Lokale Öko-Energie

Schön, aber nicht in Betrieb – das Wasserkraftwerk Zweribach

Bernward Janzing

Von Bernward Janzing

So, 08. August 2021 um 17:13 Uhr

Wirtschaft

BZ-Abo Gebaut war das Wasserkraftwerk Zweribach in Obersimonswald schnell. 1924 benötigte man dazu nur sieben Monate. Heute dagegen gestaltet sich die Erneuerung des Wasserrechts extrem zäh.

Der Bau des Kraftwerks vor 100 Jahren war eine Kleinigkeit, verglichen mit der Erneuerung des Wasserrechts heute. 1921 hatte ein Arbeitsausschuss der Simonswälder Talgemeinden einen Plan vorgelegt zur Nutzung des Zweribachs und der oberen Wilden Gutach. Weil den Gemeinden das Geld fehlte, stieg die Gutacher Firma Gütermann ein. Im Mai 1924 war Baubeginn, schon im Dezember ging das Kraftwerk in Betrieb.
Von einem solchen Tempo kann man heute nur träumen. Kraftwerksbetreiber Thomas Schweihofer berichtet, er habe schon 2008 erste Schritte eingeleitet, um das Wasserrecht, das Ende 2016 nach 30 Jahren auslief, zu erneuern. Das gelang nicht fristgerecht. Unter Auflagen erlaubten die Behörden einen Betrieb mit reduzierter Leistung, im Herbst 2020 musste die Anlage aber abgeschaltet werden.
Bisher ist es den Betreibern nicht gelungen, alle für die Genehmigung eingeforderten Akten beizubringen. Selbst beauftragte Fachfirmen hätten das Ausmaß der Anforderungen nicht absehen können, auch weil es an verbindlichen Absprachen und Vorgaben fehle, klagt Schweihofer. Immer wieder seien Untersuchungen nötig geworden, ökologische wie sicherheitstechnische. Mehrere 100.000 Euro habe er bereits für Gutachten ausgeben müssen, sagt Senior-Betreiber Stefan Schweihofer. Zum Beispiel habe er ein Jahr lang einen Biologen beschäftigt, der rund um den Stausee auf der Platte bei St. ...

Nur für Abonnenten!

Dieser Artikel ist exklusiv für unsere Abonnenten BZ-Plus: Artikel mit diesem Logo lesen Digital-Abonnenten unbegrenzt - registrierte Nutzer nur innerhalb des monatlichen Freikontingents.
BZ-Plus: Artikel mit diesem Logo stehen exklusiv Digital-Abonnenten zur Verfügung.
verfügbar. Wählen Sie ein Digitalabo und lesen Sie sofort unbegrenzt weiter:

BZ-Digital Basis
 

12,40€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
  • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
  • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
  • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt kostenlos testen

flexibel kündbar

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 2,80€/Monat

6 Monate zum halben Preis

BZ-Digital Basis
Sparangebot

12,40€ 6,20€ / Monat

    • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
    • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
    • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
    • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
    • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
    • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt sparen

Laufzeit: min. 6 Monate

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 2,80€ 1,40€/Monat

BZ-Digital Premium
 

35,40€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
  • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
  • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
  • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt kostenlos testen

flexibel kündbar

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 7,50€/Monat

Anmeldung