Tourismus

Die Schwarzwaldregion Belchen verzeichnet mehr Gäste, aber weniger Übernachtungen

BZ,dsa

Von BZ-Redaktion & Dirk Sattelberger

Mo, 15. April 2019 um 19:00 Uhr

Schopfheim

BZ-Plus Die Schwarzwaldregion Belchen verzeichnet einen leichten Anstieg bei den Gästeankünften. Aber sie bleiben nicht mehr so lange wie früher.

Auch im fünften Jahr seit der Neugründung der "Schwarzwaldregion Belchen" blickt die Tourismusorganisation im Gemeindeverwaltungsverband Schönau optimistisch in die Zukunft: Es kamen etwas mehr Übernachtungsgäste als im Vorjahr. Sie bescherten den Betrieben über 100.000 Übernachtungen.

Exakt 100.652 Gästeübernachtungen verzeichnete man im GVV Schönau im vergangenen Jahr, berichtet Matthias Kupferschmidt, Leiter der Schwarzwaldregion Belchen. Dies entspricht einem Minus von 1,12 Prozent. Allerdings stiegen die Ankunftszahlen um 0,23 Prozent auf 36.233 Ankünfte – ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ