Account/Login

Schöne Grüße sendet Dir...

  • Mi, 24. August 2016
    Rheinfelden

     

Von Rheinfelden gibt es erstaunlich viele Postkarten / Stadtmarketing überlegt eine neue Edition mit Kunst im Fokus.

Das ist die neueste Edition städtischer Postkarten. Sie stammt von 2011.   | Foto: Anna Uhlmann
Das ist die neueste Edition städtischer Postkarten. Sie stammt von 2011. Foto: Anna Uhlmann

RHEINFELDEN. Ferienzeit gleich Kartenzeit? Oder ist das Schreiben buntbedruckter Grußkarten durch den Besitz von Smartphone- und Spiegelreflexkamera vollkommen überflüssig geworden? Die BZ hat sich in der Stadt auf die Suche nach Aufnahmen von Rheinfelden gemacht und eine lebhafte Mischung aus beliebten, begehrten und teilweise schon fast verstaubten Ansichtskarten zusammengetragen.

Wo gibt’s Postkarten?
Fast überall; Karten mit Abbildungen von Rheinfelden findet man vorrangig im Stadtbüro der Tourist-Info, in den Buchhandlungen Merkel und Schätzle oder im Bürgerbüro. Darüber hinaus führen auch einige ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar