Bäcker bewahrt Brauchtum

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 05. August 2011

Schopfheim

In seiner Zunft ist es die absolute Ausnahme: Bäckergeselle Simon Fritz geht auf die Walz.

SCHOPFHEIM (BZ). Zimmerleute, Tischler, Dachdecker, Gerüstbauer oder Maurer tun es – und auch Simon Fritz. Der junge Mann aus dem Wiesental geht auf die Walz. Das besondere dabei: Er ist Bäckergeselle – in seinem Berufsstand aber ist es heutzutage unüblich geworden, auf die große dreijährige Handwerks-Wanderschaft zu gehen.

Früher war es ganz normal, dass sich auch Bäckergesellen auf die Wanderschaft begaben. Heute aber sieht man nur noch wenige Jung-Bäcker, die diesen Brauch pflegen. In ganz Deutschland sind momentan weniger als fünf Bäckergesellen auf der Walz, um das Geschick, das Wissen und die Technik dieses Handwerks von so vielen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ