Ausspäh-Affäre

Post von der NSA: Geheimdienst antwortet einem Schwarzwälder

André Hönig

Von André Hönig

Fr, 06. September 2013 um 19:20 Uhr

Schopfheim

Sich über die Spähpolitik des US-Geheimdienstes NSA ärgern – und dann doch alles runterschlucken? Nein, das will Bernd Marterer nicht. Der Wiesentäler beschwerte sich. Schriftlich. Und siehe da: Die NSA antwortete.

Kein Geheimnis macht der Raitbacher Bernd Marterer daraus, dass er ein etwaiges Ausspähen seiner privater Daten durch den US-Geheimdienst nicht ohne Widerspruch hinnimmt. Dies hat er auch ganz direkt der amerikanischen NSA und 97 US-Senatoren sozusagen schriftlich gegeben – einfach, um in der aktuellen Debatte ein Signal zu setzen.
"Dear Mr. Marterer...": Das eineinhalbseitige Antwortschreiben der National Security Agency (NSA), auf dem links oben das offizielle Emblem des amerikanischen Verteidigungsministeriums prangt, beginnt höflich und bleibt es im Ton auch bis zum Ende des Briefs, der mit einem "Sincerely" endet – übersetzt so viel wie freundliche Grüße. In der Sache aber ist es schwammig und unverbindlich.
Auch ein Senator antwortet
Das war allerdings wohl auch nicht anders zu erwarten, wenn ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung