Schule des Verlusts

Hans-Dieter Fronz

Von Hans-Dieter Fronz

Sa, 08. Januar 2011

Literatur

Michael Kleebergs wunderbarer Roman "Das amerikanische Hospital" bringt einen traumatisierten Soldaten und eine sterile Frau zusammen.

Es gibt solche Zufälle, kein Zweifel. Ein Amerikaner in Paris, und die erste Frau, die er näher kennen lernt, liest bei der ersten, zufälligen Begegnung der beiden – in der Cafeteria des amerikanischen Hospitals der Seine-Metropole – im Gedichtband einer in Europa wenig bekannten und von ihm verehrten amerikanischen Lyrikerin. "The art of losing isn’t hard to master" – die ersten Worte, die die junge Pariserin an ihn richtet, sind ein Verszitat aus einem Gedicht von Elizabeth Bishop, das übersetzt ungefähr so lautet: "Die Schule des Verlusts ist rasch durchlaufen". An prominenter Stelle und doch ganz beiläufig schlägt Michael Kleebergs Roman "Das amerikanische Hospital" den Tonfall seiner Geschichte an und umschreibt das zentrale Thema des Buchs.
Die Szene des Kennenlernens, die konstruiert wirken ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung