Account/Login

Plattformen und Videokonferenzen

Schulen und Hochschulen müssen wegen Corona auf einmal ganz anders arbeiten

Stephanie StreifThomas Steiner
  • &

  • Mo, 13. April 2020, 19:21 Uhr
    Südwest

     

BZ-Plus Die Schulen haben es schon hinter sich, die Hochschulen im Land haben es noch vor sich: Die Umstellung auf komplett digitales Lehren und Lernen. Wie lief es, wie soll es laufen?

Lernen mit Laptop und Tablet.  | Foto: cristovao31  (stock.adobe.com)
Lernen mit Laptop und Tablet. Foto: cristovao31  (stock.adobe.com)
Vor vier Wochen musste sich das Bildungswesen im Land komplett umstellen: Schulen und Hochschulen wurden geschlossen, es blieben nur Unterricht und Lehre per Computer. Kommt nun der Schub für die Digitalisierung der Bildung? Gefordert wird sie schon lange, weil Schüler und Studenten eh mit dem Digitalen vertraut sind – und weil es neue Möglichkeiten der Wissensvermittlung bietet.
In den Schulen lernen Lehrer das E-Learning
Um den Unterricht trotz Corona am Laufen zu halten, wurde in den ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar