Anzeigenkampagne von Herrenknecht: "Ich fordere eine kritische Diskussion"

Ulrike Derndinger

Von Ulrike Derndinger

Mi, 09. August 2017 um 15:59 Uhr

Schwanau

In halbseitigen Anzeigen, unter anderem in der Badischen Zeitung, hat der Schwanauer Unternehmer Martin Herrenknecht gegen Windräder im Schwarzwald gewettert. Die BZ hat nach den Reaktionen auf die Anzeigen gefragt.

SCHWANAU-ALLMANNSWEIER.

BZ: Herr Herrenknecht, sind Windräder für Sie laut Zeitungsanzeige "Wahnsinn" – sind Sie denn selbst betroffen davon?

Herrenknecht: Wenn ich aus meinem Büro in Lahr aus dem Fenster schaue, zähle ich 19 Windräder! Das Thema ist mir persönlich sehr wichtig, weil mir die schöne Landschaft in meiner badischen Heimat am Herzen liegt und mir als Ingenieur und Unternehmer Augenwischerei zuwider ist. Die hiesigen Windräder sind wirtschaftlich nicht rentabel: Die Windgeschwindigkeiten im Schwarzwald sind mit zirka 6,5 Meter pro Sekunde recht lau, in Mecklenburg-Vorpommern erreichen sie mit knapp doppelter Geschwindigkeit die achtfache Leistung. Durch die Rauigkeit des Schwarzwaldes ist der Wirkungsgrad von Windanlagen per se klein, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ