Hollywoods Welt mitten im Dorf

Martin Frenk

Von Martin Frenk

Fr, 20. September 2013

Schwanau

Das Ottenheimer Lichtspieltheater von Karl Oberle verfügte über höchsten Komfort / Zu Beginn der 1970er Jahre kam das Ende.

SCHWANAU-OTTENHEIM. Der einstige Werbeslogan "Mach dir ein paar schöne Stunden – geh ins Kino" hat in den Wiederaufbaujahren der 1950er Jahre die Sehnsucht nach einer heilen Welt widergespiegelt. Leicht nachvollziehbar, dass es für Jung und Alt eine wohltuende Abwechslung war, wenn in den Kinos Filme in einer heilen Welt und mit viel Gefühl gespielt wurden, in denen Liebende heiraten konnten, Menschen in einer Familie glücklich waren oder eine schöne Heimat hatten. So war es auch im Filmpalast in Ottenheim, den Karl Oberle betrieb.

Und so zählte der Kinobesuch in den 1950er Jahren zu den beliebtesten Freizeitbeschäftigungen. Zu den populärsten Filmgattungen zählte dazumal der Heimatfilm, der dem Zuschauer idyllische Wälder statt zerbombter Städte präsentierte. Große Kassenschlager wurden "Schwarzwaldmädel" (1950) als erste deutsche Farbproduktion, und "Grün ist die Heide" (1951) jeweils mit den Publikumslieblingen Rudolf Prack und Sonja Ziemann.
Die 1950er Jahre waren die großen Erfolgsjahre des Kinos nach dem Zweiten Weltkrieg. Es war eine Zeit, in der das Fernsehen noch ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung