Porträt

Schwanauer Alphatier: Martin Herrenknecht wird 70

Manfred Dürbeck

Von Manfred Dürbeck

Fr, 22. Juni 2012

Wirtschaft

Sein Name steht für Tunnelbohrmaschinen, weltweit: Der Ortenauer Unternehmer Martin Herrenknecht schreibt Erfolgsgeschichte. Am Sonntag wird er 70 Jahre alt.

Beweisen muss er sich nichts mehr. Die Umsatzmilliarde hat Martin Herrenknecht im vergangenen Jahr geknackt. Weltweit beschäftigt er an die 4000 Mitarbeiter. Im Bereich des maschinellen Tunnelvortriebs hat sein Schwanauer Konzern nahezu unangefochten die Weltmarktführung. Spätestens seit dem präzisen Tunnelstich durchs Gotthard-Massiv ist der Name Herrenknecht auch außerhalb der Fachwelt ein Begriff.



Ortenauer Tunnel-Technik ist in 50 Ländern im Einsatz
Maschinen made in Schwanau bohren sich derzeit in fast 50 Ländern durch den Untergrund. Bei der Methode wird in einem Arbeitsgang der Tunnelkanal gebohrt, ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ