Schwarmintelligenz

Annette Hoffmann

Von Annette Hoffmann

Sa, 18. Juli 2015

Theater

Sebastian Matthias’ choreografische Installation "Chorus/Groove Space" will Teil einer sozialen Bewegung sein.

Das Wachsen der Städte um das Jahr 1900 weckte Berührungsängste. Je größer Metropolen wie Berlin wurden, desto enger rückten Fremde zusammen, um die Distanzen zu überbrücken. Öffentliche Verkehrsmittel waren, so kann man beim Soziologen Georg Simmel nachlesen, eine Herausforderung an soziale Nähe. Eigentlich ein Wunder, dass es Menschen aushalten, einander schweigend gegenüber zu sitzen. An diese zivilisatorische Leistung muss man denken, wenn man auf der Hinterbühne des Theater Freiburg steht und von 20 Darstellern umkreist, besungen und betanzt – und so ein Teil von Sebastian Matthias’ "Chorus/Groove Space" wird. Die Männer und ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung