Basel

Schweizer Bundesbahn baut Reparaturzentrum für Zugräder

Rolf Reißmann

Von Rolf Reißmann

Mi, 03. September 2014

Basel

Für umgerechnet zwölf Millionen Euro haben die SBB in Basel ein Zentrum gebaut, in dem Zugräder repariert werden.

BASEL. Basel ist der zweitgrößte Bahnknoten der Schweiz. Doch nunmehr ist hier auch das größte Bahnservicezentrum für Räder angesiedelt. In einem Neubau unweit vom Dreispitz arbeitet seit Jahresbeginn das Radsatzkompetenzzentrum der Schweizerischen Bundesbahnen.

"Züge müssen rollen, möglichst leise und gleichmäßig," sagte Martin Richiger, Standortleiter der SBB. Vielerlei Arbeiten sind notwendig, um Züge zum Rollen zu bringen. Auch wenn bei der Bahn Stahl auf Stahl rollt, ohne Beschädigungen der Räder, Achsen und Befestigungen geht es nicht ab. Waggons zum Beispiel werden zwar im laufenden Betrieb regelmäßig Kontrollen unterzogen, doch alle 180 000 Kilometer müssen sie zu einer gründlichen Prüfung anrollen.
Anders ist es, wenn ein Schaden auffällt, so kann zum Beispiel durch mehrfaches ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung