Unfall

Schweizer Extrembergsteiger Steck im Himalaya abgestürzt

afp, dpa

Von afp & dpa

So, 30. April 2017 um 14:13 Uhr

Schweiz

Extrem-Bergsteiger Ueli Steck aus der Schweiz ist am Mount Everest tödlich verunglückt. Der 40-Jährige soll ausgerutscht und abgestürzt sein. Andere Bergsteiger haben die Rettungskräfte alarmiert.

Der Schweizer Extrembergsteiger Ueli Steck ist am Sonntag bei einer Himalaya-Expedition in Nepal tödlich ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung