Ein Paket junger Talente

Beate Zehnle-Lehmann

Von Beate Zehnle-Lehmann

Di, 09. Dezember 2014

Seelbach

Dirigent Dieter Faißt geht und hinterlässt Bläsernachwuchs des MV Seelbach auf hohem Niveau.

SEELBACH. Der Musikverein Seelbach ist mit seinem Nachwuchs gut aufgestellt. Was die Jungmusiker und die Bläserjugend schon alles drauf haben, das zeigten sie beim Adventskonzert im Bürgerhaus eindrücklich. Am Ende des Konzerts kündigte der Vorsitzende Dieter Faißt einen Abschied an: Jugenddirigent Hans Burg wird nach drei Jahren Orchesterleitung gehen.

Dieter Faißt hielt die Nachricht, dass Hans Burg den Musikverein verlassen wird, bis zum Konzertende zurück. Der Abschied mit der Übergabe eines Geschenkes war herzlich, und der Vorsitzende dankte dem Dirigenten für eine "großartige Arbeit, die sich hörbar gelohnt hat". Wer das Amt übernimmt und ob es überhaupt schon eine Nachfolge gibt, blieb offen. Das Lob für den ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ