Vierte Säule

Selbsthilfegruppen: Experten der eigenen Krankheit

Anita Rüffer

Von Anita Rüffer

Mo, 29. Juli 2013

Gesundheit & Ernährung

In der Region gibt es mehr als 220 Selbsthilfegruppen. Sie sind heute als vierte Säule des Gesundheitssystems auch von den Kassen anerkannt. Der Katalog der Hilfen ist groß.

Manche können den komplizierten Namen der Krankheit gar nicht aussprechen, die sie so schlapp macht und die Knochen an Rücken oder Kiefer schmerzen lässt. Viele haben eine Odyssee vom Haus- zu verschiedenen Fachärzten hinter sich, bis endlich eine Diagnose gestellt wurde. Dass ihr Hausarzt an einem Samstag bei ihr anrief, ließ bei der 68-jährigen Ingrid alle Alarmglocken schrillen: "Das konnte nichts Gutes bedeuten."
Wie die übrigen elf Menschen einer Selbsthilfegruppe, die sich in einem Raum im Dachgeschoss der Freiburger Universitätsklinik versammelt haben und einander nur mit Vornamen kennen, leidet sie unter einem Multiplen Myelom, das auch als Knochenmarkkrebs bezeichnet wird. Die bösartige Erkrankung des Blutes tritt an verschiedenen Stellen im Knochenmark auf. Entartete Plasmazellen zerstören die körpereigene Immunabwehr, lösen die Knochensubstanz auf (die Dellen lassen sich fühlen) und können Organe – vorzugsweise die Niere – schädigen.
Der 70-jährige Bernhard aus Rheinfelden ist noch gut dran: Vor zwei Jahren ist in seiner linken Kiefernhöhle ein Plasmozytom gefunden worden: "Ich habe gedacht, ich geh’ übern Jordan." Weil die entarteten ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung