Account/Login

"Sie singen nicht, wie er dirigiert"

Sebastian Barthmes
  • Di, 18. April 2006
    Titisee-Neustadt

     

Vizedirigenten lernen beim Breisgauer Sängerbund die Kunst des Dirigierens, die Arbeit mit dem Chor und Musiktheorie.

BREITNAU/HOCHSCHWARZWALD. Starker Beifall erfüllt den Saal – ein Konzert ist erfolgreich zu Ende gegangen. Die Sänger sind stolz auf ihre Leistung. Über Wochen hatten sie mit ihrem Dirigenten die Lieder einstudiert. Mehrere Voraussetzungen müssen stimmen, damit irgendwann ein guter Chor auf der Bühne steht. Neben dem Dirigenten verfügen Chöre meist auch über so genannte Vizedirigenten, die mit den Sängern die Werke proben. Mehrere Sänger haben sich dafür in einem Kurs der Gruppe Hochschwarzwald des Breisgauer Sängerbundes ausbilden lassen.

"Sie singen nicht wie er dirigiert", sagt Myri Turkenich und spricht damit ein Problem an, das Chorleiter zu bewältigen haben. Wie soll die Idee der Interpretation eines Werkes vermittelt werden, lautet die wohl ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar