"Snowboarden ist etwas sehr Kreatives"

Andreas Strepenick

Von Andreas Strepenick

Mi, 27. Februar 2008

Snowboard

Wie Dominik Bührer einen jungen und vielfältigen Sport in Südbaden fördern will

FREIBURG. Dominik Bührer gehört zu den Menschen, die etwas erreicht haben im Sport, für sich selbst und für andere. Erst hat er selbst versucht, Meisterschaften zu gewinnen. Jetzt hilft er anderen dabei, einen noch sehr jungen Sport zu entdecken und zu erlernen. Bührer fährt Snowboard, und eine Geschichte übers Snowboardfahren müsste eigentlich damit beginnen, dass man all diese englischen Begriffe erklärt, die im Snowboardsport gang und gäbe sind: Halfpipe, Slopestyle, Boardercross. Das lassen wir erstmal weg. Es ist vielleicht einfacher, damit zu beginnen, wie Bührer wurde, was er ist, denn ihm ist zwar der Sport, aber nun wirklich nicht das Skifahren in die Wiege gelegt ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung