Landwirtschaft

So gelangt heimisches Obst und Gemüse in die Discounter

Dominik Bloedner

Von Dominik Bloedner

Sa, 03. Juli 2021 um 15:05 Uhr

Wirtschaft

BZ-Plus Der Obst- und Gemüsevertrieb Südbaden in Vogtsburg bringt heimische Erdbeeren und Spargel deutschlandweit in die Discounter. Doch die Selbstvermarktung der Höfe nimmt weiter zu.

Die polnische Fahne hängt einträchtig neben der deutschen von der Hallendecke. Wie jedes Jahr im Sommer sind ein gutes Dutzend Helferinnen und Helfer aus Polen als Saisonkräfte im Einsatz, manche von ihnen schon zum zwanzigsten Mal, sie werden über den Maschinenring vermittelt.
200 Tonnen Kirschen im vergangenen Jahr
Hier in Vogtsburg-Niederrotweil, in der Packstation des Obst- und Gemüsevertriebs Südbaden GmbH (OGS), machen sie den letzten Spargel des Jahres und Kirschen fertig, damit diese umgehend an das Verteilzentrum eines Discounters in der Nähe von Lahr geliefert werden können. Ein Mitarbeiter leert die Kirschen der Sorte "Sweet Ariadne", die am Morgen in Steigen aus Efringen-Kirchen angeliefert wurden, auf ein Förderband, seine Kolleginnen prüfen, ob es Ausschuss gibt, dann wird das Obst weiter auf dem Band transportiert und gewogen und landet in Portionen von etwas mehr als 500 Gramm in einer Plastikschale. Diese wird versiegelt, auf dem Etikett steht der etwas hölzerne Slogan: "Genussvolles Kirschenglück". Am nächsten Morgen liegen diese Süßkirschen in Berlin, Dortmund oder auch in Südbaden im Discounter zum Verkauf.
200 Tonnen Kirschen traten vergangenes Jahr ihre Reise vom Kaiserstuhl aus an, in diesem Jahr soll es in etwas die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung