Soziale Distanz auch für Obdachlose

afp

Von afp

Sa, 23. Mai 2020

Ausland

BUNTE ZELTE stehen in einem von der Stadtverwaltung in San Francisco genehmigten Obdachlosenlager in weit auseinanderliegen Rechtecken. Dies soll die Ausbreitung des Coronavirus unter den Menschen dort verhindern. In den USA wurden bis Freitag mehr als 1,5 Millionen Corona-Infektionen registriert, fast 97 000 Menschen starben daran.