Corona-Pandemie

Spahn: Alle 12- bis 17-Jährigen in Deutschland sollen ein Impfangebot erhalten

Bernhard Walker

Von Bernhard Walker

So, 01. August 2021 um 18:05 Uhr

Deutschland

BZ-Plus Auch Jugendliche sollen gegen Covid-19 geimpft werden, findet der Gesundheitsminister – und erntet Zuspruch aus Baden-Württemberg. Bewegung kommt derweil ins Thema Auffrischungsimpfung.

Alle 12- bis 17-Jährigen in Deutschland sollen ein Impfangebot erhalten. So steht es in einem Vorschlag von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) für die Beratungen der Gesundheitsminister von Bund und Ländern an diesem Montag. Spahn will zudem, dass Ältere und Bewohner von Pflegeheimen ab September ein "Auffrischimpfung" bekommen.
Für die 4,5 Millionen Kinder und Jugendlichen im Alter zwischen 12 und 17 sind die Vakzine von Biontech/Pfizer sowie von Moderna zugelassen. Die Ständige Impfkommission (Stiko) beim Robert-Koch-Institut (RKI) empfiehlt die Impfung für diese Altersgruppe aber nur eingeschränkt – also beispielsweise, wenn jemand an einer Vorerkrankung ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung