Spannung im S-Bahn-Bieterwettstreit

Manfred Frietsch

Von Manfred Frietsch

Mi, 21. September 2016

Kreis Breisgau-Hochschwarzwald

Nach dem Zuschlag für die DB auf der Ost-West-Achse stehen nun die Vergabe des Fahrbetriebs für die beiden anderen Netzteile an.

BREISGAU-HOCHSCHWARZWALD. Die erste Weiche für die Umsetzung der Breisgau-S-Bahn 2020 ist gestellt. Das Land hat der DB Regio den Zuschlag für den Fahrbetrieb auf der Ost-West-Ache zwischen Breisach/Endingen und Villingen gegeben. Damit steigt auch die Spannung, wer den Fahrbetrieb auf den beiden anderen Netzteilen übernehmen wird, auf der Rheintalbahn sowie auf den "Freiburger Y" genannten Strecken im Elztal, im Münstertal und auf der Kaiserstuhlbahn West und Nord.

Noch bis Ende dieser Woche läuft die zehntägige Einspruchsfrist zur Entscheidung des Landes für den Fahrbetrieb im 9a genanten Streckenbereich zugunsten der Regionalverkehrstochter der Deutschen Bahn. "Den Sekt können sie schon kaltstellen, aber noch nicht öffnen", so Volker Heepen, Geschäftsführer der Nahverkehrsgesellschaft des Landes, süffisant zum gegenwärtigen Stand. Erst wenn also keine Einsprüche von Mitbietern eingehen, die ein Nachprüfungsverfahren erzwingen könnten, kann sich die Bahn als Sieger fühlen und konkret die Bestellung und den Einsatz der neuen Züge planen.

Wo es Sieger gibt, muss es auch Verlierer geben. Um den Fahrbetrieb auf der Ost-West-Achse hatte sich auch die SWEG ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ