Lars Feld scheidet als Wirtschaftsweiser aus

dpa

Von dpa

Di, 23. Februar 2021

Wirtschaft

Die SPD hat eine weitere Amtszeit des Vorsitzenden der "Wirtschaftsweisen", Lars Feld, verhindert. Damit scheidet Feld Ende Februar aus dem Sachverständigenrat aus. Die Union wollte an dem Freiburger Ökonom festhalten. In der Regel endet die Amtszeit eines Mitglieds des Sachverständigenrats nach zwei Perioden, dies ist bei Feld der Fall. Feld gilt als ausgewiesener Ordnungspolitiker, also orientiert an den Prinzipien von Markt und Wettbewerb und gegen einen großen Einfluss des Staates.