FC Bayern München - SC Freiburg 4:0

Der Seelsorger spendet Lob

René Kübler

Von René Kübler

Mo, 17. Februar 2014

SC Freiburg

Der SC Freiburg verliert bei Bayern München 0:4, weil der Gegner solide auf hohem Niveau arbeitet – und auch Glück hat .

MÜNCHEN. Pep Guardiola hätte auch Seelsorger werden können. Oder Psychotherapeut. Zumindest könnte man das meinen, wenn der Trainer des FC Bayern München nach dem Spiel vor den Journalisten sitzt. Dann spricht der Spanier, der intern bekanntermaßen so unerbittlich sein kann, mit sanfter Stimme. Das Ganze hat ein bisschen was von autogenem Training.
Selbst Christian Streich lauscht Guardiola geradezu andächtig. Auch der Trainer des SC Freiburg und sein Team werden mit warmen Worten bedacht. "Ich schätze Christian. Und ich schätze seine Mannschaft mit ihrer Einstellung", sagt der Bayern-Coach. Dann erinnert er noch an die vergangene Saison, in der der Sportclub in die Europa-League gestürmt war. "Überragend", findet Guardiola diese Leistung. Dass die Münchner gegen die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung