Sportclub Freiburg verliert 1:3 gegen Dortmund

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 13. August 2022

1. Bundesliga

1:0 FÜHRTE der SC Freiburg am Freitagabend im ersten Flutlicht-Punktspiel im neuen Stadion zur Halbzeit gegen Borussia Dortmund. Doch in der Schlussphase wurde es zappenduster für die Mannschaft von Trainer Christian Streich, die noch nach einem Fehler von Torhüter Mark Flekken (Foto) erst den Ausgleich und danach noch zwei weitere Gegentreffer kassierte und so 1:3 unterlag. Damit sind die Dortmunder, zumindest für eine Nacht, Tabellenführer der noch noch jungen Saison (Seite 11).