Kunstschau

Künstlerpaar aus Weil am Rhein bespricht Werke im Internet

Barbara Ruda

Von Barbara Ruda

Sa, 21. März 2020 um 06:56 Uhr

Weil am Rhein

Volker Scheurer und Ania Dziezewska vom Kunstraum Kieswerk starten am Samstag ein neues Internetformat: die Kunstschau. Damit soll auch der Wegfall von Ausstellungen komprimiert werden.

Die Pandemie Covid-19 bringt das gesamte Kunst- und Kulturleben zum Erliegen, auch im Kreis Lörrach ist das so, aber auch alle Sportereignisse fallen dem Virus zum Opfer. "Sportschau fällt aus, aber die Kunstschau kann man ansehen", fasst Volker Scheurer im Gespräch mit der Badischen Zeitung seine jüngsten Vorhaben zusammen. Der freischaffende Künstler und Hausherr des Kunstraums Kieswerk im Dreiländergarten setzt anstelle der kultigen Fernsehsendung seine ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung