SPORTVORSCHAU

Matthias Kaufhold

Von Matthias Kaufhold

Fr, 23. Oktober 2020

Handball 2. Bundesliga

HANDBALL

Spatzen bei Bienen

Der letzte Sieg der HSG Freiburg in der zweiten Bundesliga datiert vom 4. Januar dieses Jahres: Beim HC Rödertal gewannen die Red Sparrows mit 29:28. Genau dort, in der sächsischen Kleinstadt Großröhrsdorf, gastieren die Freiburger Handballerinnen am Samstag – und würden nur allzu gerne im sogenannten Bienenstock der Rödertalbienen den ersten Saisonsieg einfahren. Auch die Gastgeberinnen sind mit 2:8-Punkten nicht gut aus den Startlöchern gekommen. Ihr Trainer Karsten Schneider spricht von einem Vier-Punktespiel. HSG-Coach Ralf Wiggenhauser sieht gegen die mit offensiver Abwehr agierenden Sächsinnen "vielleicht ’ne Chance zu punkten". Bis auf die Langzeitverletzten haben die Red Sparrows alle Spielerinnen an Bord.

FUSSBALL

BSC blickt nach oben

Nach dem 4:3 gegen Schott Mainz am vergangenen Dienstag geht die Hatz für den Bahlinger SC in der Fußball-Regionalliga am Samstag bei Eintracht Stadtallendorf weiter – vielleicht die Chance auf den ersten Auswärtsdreier der Saison? Der Aufsteiger aus der Nähe von Marburg hat als Tabellenvorletzter erst einen Sieg auf dem Konto. Dennoch warnt BSC-Trainer Axel Siefert vor einer "unangehmen Mannschaft mit großem Kämpferherz und viel Geschwindigkeit vorn". Nach dem dritten Sieg aus den vergangenen vier Spielen will Siefert die positive Grundstimmung nutzen: "Wir blicken nach oben, wollen ins gesicherte Mittelfeld." Personalprobleme gibt es keine.

Preußer will rotieren

"Ich bin in bester Laune", sagte der Trainer des SC Freiburg II nach dem spektakulären 4:2-Erfolg seiner Mannschaft beim TSV Steinbach Haiger am Mittwoch. Am Ende einer Englischen Woche kündigt er für das Auswärtsspiel am Sonntag beim FK 03 Pirmasens an, seine Anfangsformation auf mehreren Positionen zu ändern: "Regeneration hat jetzt Priorität. Die Jungs müssen auch noch in den nächsten Wochen fit sein." Die Pirmasenser, die zuletzt 2:0 in Koblenz siegten, schätzt er als gefährlichen Gegner ein: "Die spielen ähnlich wie die TSG Balingen, ich bin gespannt, welche offensiven Lösungen meine Spieler finden werden."

Spielausfälle

Die für Samstag angesetzte Oberliga-Partie des Freiburger FC beim FC Nöttingen fällt aus, da FCN-Spieler Tolga Ulusoy positiv auf das Coronavirus getestet wurde. In der Bezirksliga coronabedingt abgesetzt: SG Wasser/Kollmarsreute – FC Wolfenweiler-Schallstadt und VfR Merzhausen – SG Simonswald/Obersimonswald.