Stadt Wehr kontrolliert Corona-Regeln

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 21. Oktober 2020

Wehr

Ordnungsamt ist am Mittwoch und Donnerstag unterwegs.

(BZ). Aufgrund der aktuellen Situation und der stetig steigenden Neuinfektionen mit dem Coronavirus hat das Ministerium für Soziales und Integration die Ortspolizeibehörde zu verstärkten Kontrollen auf Einhaltung der Corona Verordnungen aufgefordert. Das Ordnungsamt der Stadt Wehr gibt in einer Pressemitteilung bekannt, dass am heutigen Mittwoch, 21. Oktober, und Donnerstag, 22. Oktober, schwerpunktmäßige Kontrollen auf die Einhaltung der derzeit gültigen Corona Verordnungen stattfinden werden.

Es wird explizit auf die Einhaltung der häuslichen Quarantäne hingewiesen, sofern Bürger aus einem vom Robert-Koch-Institut klassifizierten Risikogebiet eingereist sind und kein negatives Testergebnis vorliegt.

Zudem sind seit Montag nur noch Ansammlungen von maximal zehn Personen zulässig. Das gleiche gilt für private Veranstaltungen, sofern kein Ausnahmegrund vorliegt. Auch dies wird zum Schutz der Bevölkerung in den kommenden Tagen verstärkt kontrolliert. Die Stadt weist drauf hin, dass gegen Verstöße mit Bußgeldern angegangen wird.