Neubaugebiet

Stadt will Flüchtlinge auf dem Freiburger Güterbahngelände unterbringen

Jelka Louisa Beule

Von Jelka Louisa Beule

Fr, 16. September 2022 um 11:00 Uhr

Freiburg

BZ-Abo Im hochpreisigen Neubaugebiet auf dem alten Güterbahnareal könnten Gruppenunterkünfte für Flüchtlinge realisiert werden. Das prüft derzeit die Stadtverwaltung.

Damit wäre auch das Problem gelöst, wie für den geplanten Bürgertreff die Etagen zwischen im Erdgeschoss und Bewegungsplatz auf dem Dach genutzt werden könnten. Und noch mehr Neuigkeiten zum Neubaugebiet gab es bei einem Infoabend des Bürgervereins Brühl-Beurbarung: Die Eröffnung des Supermarkts verschiebt sich ins nächste Jahr, aber ein zweiter Markt im ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

BZ-Abo -Artikel - exklusiv in Ihrem Abonnement!

Jetzt weiterlesen mit Ihrem kostenlosen Probemonat:

BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • 1 Monat kostenlos testen
Jetzt kostenlos weiterlesen

jederzeit kündbar

Bereits Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.

BZ-Digital Premium 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Digitale Zeitung als BZ-eZeitung und BZ-App
  • Rabatte und Events mit der BZ-Card
  • 1 Monat kostenlos testen
Jetzt kostenlos weiterlesen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung