Kampf gegen Risse geht weiter

Altkanzler soll Staufener Altstadt helfen

Alexander Huber

Von Alexander Huber

Do, 21. Oktober 2010 um 16:26 Uhr

Staufen

Die "Stiftung zum Erhalt der Staufener Altstadt" nimmt Konturen an. Ein Fundraising-Konzept wurde in Auftrag gegeben und die Suche nach neuen Mitgliedern für das Stiftungs-Kuratorium geht weiter. Ein Wunschkandidat ist Altkanzler Gerhard Schröder.

Man habe eine Werbeagentur mit der Ausarbeitung eines professionellen Fundraising-Konzeptes beauftragt, ließ Bürgermeister Michael Benitz in der jüngsten Gemeinderatssitzung am Mittwoch wissen. Details dazu sollen Anfang November der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Mit Hilfe dieses Konzepts soll die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung