Mit einem Fußabdruck des Teufels

Susanne Müller

Von Susanne Müller

So, 24. September 2017

Staufen

Staufens Altstadt atmet auf Schritt und Tritt Geschichte: Im Renaissancetreppenturm des Rathauses soll gar Mephisto Spuren gelegt haben.

taufens Altstadt lebt von ihrem mittelalterlichen Charme. Ein Blick ins Geschichtsbuch zeigt, dass die Fauststadt seit ihrer ersten schriftlichen Erwähnung 1323 über die Jahrhunderte hinweg immer wieder in die Bausubstanz der alten Bürgerhäuser investierte. So existierte einst am heutigen Rathausstandort ein Gebäude, das nach den Aufzeichnungen des Chronisten Rudolf Hugard im Jahr 1544 abgebrannt sein soll. Zwei Jahre später wurde an dieser Stelle ein ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung