"Bäumlinge" als Abbild des Lebens

Andreas Peikert

Von Andreas Peikert

Do, 03. April 2014

Stegen

Thomas Rees hat aus kränkelndem Baum Kunstwerk geschaffen.

STEGEN. Kunst lädt zum Verweilen ein. Zum Innehalten. Zum Abschalten vom Alltag. Gelegenheit dazu gibt es jetzt auf dem Dorfplatz in Stegen. Nur einen Steinwurf von Ökumenischen Zentrum und Rathaus entfernt ist eine Skulptur entstanden, die seit einigen Tagen die Blicke von Passanten auf sich zieht.

"Die Bäumlinge" nennt Thomas Rees sein jüngstes Objekt. Als er vor einigen Wochen von einem Mitarbeiter der Gemeinde gebeten wurde, aus der kränkelnden Linde neben dem Schulhaus ein Kunstwerk zu fertigen, war er erst mal ratlos. "Den verkrüppelten Baum musste ich erst mal auf mich ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ