Klimawandel

Steinen hat neun Millionen Euro in die Trinkwasserversorgung investiert

Robert Bergmann

Von Robert Bergmann

Sa, 27. März 2021 um 14:06 Uhr

Steinen

BZ-Plus Die Gemeinde Steinen hat in den letzten Jahren rund neun Millionen Euro in die Neuordnung der Wasserversorgung investiert. Davon profitiert vor allem Endenburg.

Der Gemeinderat wird in seiner nächsten Sitzung am Dienstag, 30. März, über die Neufassung der Hendsmattquelle oberhalb von Endenburg beschließen. Mit diesem eher unscheinbaren Beschluss geht eine großflächige und kostspielige Neuordnung der Trinkwasserversorgung in der Flächengemeinde Steinen auf die Zielgerade, die seit rund 13 Jahren mit viel Aufwand betrieben wird. Wichtigstes Ziel ist es, den Endenburgern in den zunehmend heißen Sommern die Versorgung mit Trinkwasser zu garantieren.
Das Problem:
Mit in Tankwagen angeliefertem Trinkwasser musste Steinens höchstgelegener Teilort Endenburg über viele Jahre nach langen Hitzesommern versorgt werden, weil die Schüttung der für die Trinkwasserversorgung genutzten Quellen im Höhenzug oberhalb des Dorfes aufgrund ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung