Die summende Kinderstube

Katharina Maß

Von Katharina Maß

Sa, 30. September 2017

Steinen

Thomas Nüssle und Ruth Noack haben eine neue Brutmöglichkeit für Wildbienen und Insekten beim Steinener Kreisel aufgestellt.

STEINEN. Eine neue Wildbienenkinderstube, auch bekannt als Insektenhotel, nahe der Ortseinfahrt Steinen und des Steinener B 317-Kreisels soll verschiedensten Wildbienenarten ein Zuhause und Brutmöglichkeit bieten. Die Ex-Gemeinderätin Ruth Noack und Thomas Nüssle, beide aktiv in der Projektgruppe Grün von "Steinen im Wandel", erklärten der BZ den Nutzen der Brutstube und zeigten das umliegende Trockenbiotop.

"Die Wildbienenkinderstube kennen die meisten Leute unter dem Namen Insektenhotel. Aber in einem Hotel bleibt man für ein paar Nächte und die Insekten, oder in unserem Fall Wildbienen, bleiben langfristig, deswegen nenne ich es lieber Wildbienenkinderstube", sagt Ruth Noack. Gemeinsam mit Thomas Nüssle steht sie vor der neuen Brutmöglichkeit für Bienen, bei der Unterführung am Ortseingang Steinen, nahe des B317-Kreisels. Die ehemalige Biologielehrerin und frühere Gemeinderätin ist gemeinsam mit Thomas Nüssle in der Projektgruppe Grün von Steinen im Wandel aktiv. Auf sechs ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ