Demo in Basel

Stellenabbau bei Novartis: Gewerkschaft droht mit Streik

sda

Von sda

So, 30. Oktober 2011 um 17:20 Uhr

Basel

Etwa 1000 Menschen haben in Basel gegen den Stellenabbau bei Novartis und Massenentlassungen bei weiteren Firmen demonstriert. Bei Novartis sollen Entlassungen wenn nötig mit Kampfmaßnahmen verhindert werden.

In der Pharmaindustrie sei der Arbeitsfrieden bisher unantastbar gewesen, sagte Corrado Pardini von der Gewerkschaft Unia bei der Kundgebung am Samstag auf dem Basler Theaterplatz. Der von Novartis am Dienstag angekündigte Stellenabbau sei jedoch ein "inakzeptabler Skandal", weshalb dieses Tabu nun gebrochen werden solle.
Erste Proteste soll es in Nyon geben
Novartis will in Basel 760 und in Nyon 320 Stellen streichen. Schon nächste ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung