Ringen

Stille statt Kanonenschläge – eine Sportart im Lockdown

Georg Gulde

Von Georg Gulde

Mo, 01. März 2021 um 20:55 Uhr

Ringen

BZ-Plus Bis auf Kader- und Bundesliga-Athleten, die trainieren dürfen, hat die Corona-Krise die Ringer in Südbaden weiter fest im Griff.

Wenn das Jahr noch jung ist, dann ist das für Ringer die Zeit, in der sie sich als Einzelsportler profilieren. Bezirks- und Verbandsmeisterschaften stehen an, die besten der Besten qualifizieren sich für die deutsche Meisterschaft. Quer durch alle Altersklassen. Doch die Corona-Pandemie bremst die Mattensportler aus, schon im zweiten Jahr. Und auch in Südbaden, einem Landesverband, in dem dieser Sport in vielen, meist kleinen und ländlich geprägten Vereinen traditionsgemäß weit verbreitet ist, geht fast nichts mehr. Eine Bestandsaufnahme.
Wer sich jemals ein Ringer-Nachwuchsturnier oder eine -Meisterschaft angeschaut hat, der kann durchaus Faszinierendes an dem Gewusel von Kindern und Jugendlichen auf der einen Seite und dem disziplinierten Ablauf auf ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung