Landwirtschaft

Stoppt ein Wurm den Maiswurzelbohrer?

Simone Höhl

Von Simone Höhl

Do, 20. August 2009 um 07:57 Uhr

Südwest

Man nennt ihn Jetset-Käfer und Millionen-Dollar-Käfer. Klingt spaßig, ist es aber nicht: Der Maiswurzelbohrer kann enorme Schäden in der Landwirtschaft anrichten und ist ein ziemlich hartnäckiger Geselle. Können Fadenwürmer ihn stoppen?

FREIBURG. Bislang ist es nicht gelungen, den winzigen Käfer in Südbaden auszurotten. Im Gegenteil: Er breitet sich aus. Wie man gegen den Maiswurzelbohrer vorgehen soll, ist noch unklar. Immerhin gibt es nun erste Versuche mit Fadenwürmern als einer potenziellen biologischen Waffe .

Der Stand der Dinge: Diesen Sommer ist der Maiswurzelbohrer an so vielen Stellen wie noch nie entdeckt worden. Inzwischen wurden 170 Käfer im Land gefangen, in der Region vor allem in der Ortenau, aber auch in den Landkreisen Lörrach und Emmendingen. Das Agrarministerium versucht den Käfer nach EU-Vorgabe mit Insektiziden und Maisanbauverboten auszurotten, wo er auftaucht, denkt jetzt aber über einen Strategiewechsel nach. Auch weil klar ist, dass die Ausbreitung zwar verzögert, aber nicht mehr verhindert werden kann. Denn ständig reisen neue Exemplare mit Flugzeugen, Lastern und Zügen ein, sagt Agrarminister Peter Hauk. Er meint allerdings: Noch ist der Kampf gegen den Käfer, der in den USA Ernteausfälle in Millionenhöhe verursacht, nicht verloren. Das sehen die Maisbauern ganz anders.
...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 15 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikeln.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 15 Artikel pro Monat kostenlos
  • Exklusive BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ