Account/Login

Eine Kirche wie aus einem russischen Märchen

  • Fr, 21. Juni 2019
    Straßburg

     

BLICK INS ELSASS: Gotteshaus der russisch-orthodoxen Gemeinde in Straßburg eingeweiht / Robert Herrmann begräbt Ambitionen.

Die neue russisch-orthodoxe Kirche <BZ-Foto>teli</BZ-Foto>
Die neue russisch-orthodoxe Kirche teli

STRASSBURG (teli). Es ist nur ein Katzensprung von der Ortenau ins Elsass und in die quirlige Europastadt Straßburg. Was sich jenseits des Rheins tut, beleuchtet unser "Blick ins Elsass".

Ein Schmuckstück
Wer den Radweg entlang der Ill Richtung Europaviertel fährt, sieht zuerst die goldenen Kuppeln in der Sonne glänzen, bevor er des gesamten Neubaus der russisch-orthodoxen Kirche Straßburgs ansichtig wird. Jetzt wurde die Kirche von Patriarch Cyrille aus Moskau geweiht. Dabei waren der ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar