Account/Login

Lina-Hähnle-Weg

Straßennamen in Freiburg: War Lina Hähnle eine "braune Vogelmutter"?

Manuel Fritsch
  • Do, 29. Dezember 2022, 20:16 Uhr
    Freiburg

     

BZ-Abo Historische Personen sind nicht immer eindeutig einzuordnen, manchmal kommen neue Erkenntnisse hinzu. Wie bei Lina Hähnle, nach der in Freiburg ein Weg benannt ist. Was tun?

Die Benennung eines Wegs im Dietenbachpark ist nicht mehr unumstritten.  | Foto: Ingo Schneider
Die Benennung eines Wegs im Dietenbachpark ist nicht mehr unumstritten. Foto: Ingo Schneider
Durch den Dietenbachpark in Weingarten zieht sich ein kleiner Weg, idyllisch inmitten der Anlage gelegen. 1999, anlässlich des 100-jährigen Bestehens des Bundes für Vogelschutz, des heutigen Nabu, wurde der Weg nach der Gründerin und langjährigen Vorsitzenden des Bundes benannt: Lina-Hähnle-Weg ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.