Kommentar

Strobls Sicherheitspaket für Freiburg bringt späte Hilfe für die Polizei

Joachim Röderer

Von Joachim Röderer

So, 04. November 2018 um 17:21 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Nach der Gruppenvergewaltigung in Freiburg bringt die Politik ein weiteres Sicherheitspaket auf den Weg. Darin paaren sich Aktionismus und heiße Luft mit ein paar durchaus sinnvollen Ideen.

Zum zweiten Mal innerhalb von zwei Jahren ist Freiburg zum Schauplatz eines schlimmen Verbrechens geworden. Und zum zweiten Mal in zwei Jahren bringen Land und Stadt ein Sicherheitspaket auf den Weg.
...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ