Verdienst

Studie: Viele Leiharbeiter verdienen die Hälfte

dpa

Von dpa

Di, 27. März 2012 um 08:08 Uhr

Wirtschaft

Eine Studie heizt die Debatte über die Entlohnung von Leiharbeitern an. Danach zahlen sie einen hohen Preis für ihren Job. Ihr Verdienst liegt bis zu fast 50 Prozent unter dem der Stammbeschäftigten.

Die Forscher fanden auch heraus: Zeitarbeiter verdrängen Stammbeschäftigte fast nie.
Die Schieflage bei der Bezahlung von Leiharbeitern ist aus Sicht der Bertelsmann-Stiftung auf Dauer nicht hinnehmbar. Die Stiftung schlägt vor, Zeitarbeiter nach drei Monaten wie Stammbeschäftigte zu bezahlen. Nach der Studie im Auftrag der Stiftung würden davon rund 491 000 der 910 000 Leiharbeiter in Deutschland profitieren. Die Kosten wurden auf 410 Millionen Euro ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung