Sensationsfund

Archäologen graben Steinzeitdorf am Kaiserstuhl aus

Petra Kistler

Von Petra Kistler

Di, 29. Juni 2010 um 20:31 Uhr

Südwest

Die Überreste des ältesten Steinzeitdorfes im Breisgau haben Archäologen am Kaiserstuhl ausgegraben. Erstmals wurden komplette Grundrisse freigelegt – damit handelt es sich um einen der bedeutendsten Funde in Baden-Württemberg.

Nein, die Geschichte der Winzergemeinde Bischoffingen muss nicht neu geschrieben, der 1000. Geburtstag durfte in diesem Jahr zurecht gefeiert werden. Doch nach 20 Grabungstagen ist bewiesen, dass sich bereits vor 7500 Jahren die ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung