Kurz gemeldet

dpa

Von dpa

Di, 21. Januar 2020

Südwest

Technischer Defekt — Elf Jahre Haft — Dreijähriger ertrunken

WEHR

Technischer Defekt

Die Ursache für den Brand in einem Kindergarten in Wehr war vermutlich ein technischer Defekt. Es sei unwahrscheinlich, dass eine vorsätzliche Brandstiftung vorliege oder ein verirrter Feuerwerkskörper das Feuer vor zwei Wochen entfachte, teilte ein Polizeisprecher am Montag mit. Die Untersuchungen dauern noch an.

PFORZHEIM

Elf Jahre Haft

Nach tödlichen Messerstichen auf seine Ehefrau in Pforzheim hat das Landgericht Karlsruhe einen 38 Jahre alten Mann zu einer Haftstrafe von elf Jahren verurteilt. Die Schwurgerichtskammer habe auf Totschlag entschieden, so eine Gerichtssprecherin am Montag.

SCHWÄBISCH GMÜND

Dreijähriger ertrunken

Ein drei Jahre alter Junge ist am Montag in Schwäbisch Gmünd vermutlich ertrunken. Nach Polizeiangaben befand sich das Kind zusammen mit seiner Kindergartengruppe auf einem Spielplatz am Ufer der Rems. Der Junge habe sich unbemerkt entfernt.