Stuttgart 21

Land will von der Bahn eindeutige Zahlen

dpa

Von dpa

Mi, 21. September 2011 um 00:09 Uhr

Südwest

Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat die Bahn zu größtmöglicher Offenheit bei der Kostenrechnung für Stuttgart 21 ermahnt – nachdem ein Fernsehbericht neue Zweifel an der Bahn gesäht hat.

Kretschmann hielt der Bahn am Dienstag in Stuttgart vor, sie verletze ihre vertragliche Pflicht, wenn sie mit der Entwicklung der Kosten bei dem Milliardenbahnprojekt weiter hinter dem Berg halte. "Das ist eine unhaltbare Praxis, die die Landesregierung in ihrer Gänze ärgert und die wir weiter nicht hinnehmen werden." Die Bahn müsse spätestens am Freitag bei der Sitzung des ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung