Baiersbronn

Nationalpark Nordschwarzwald: Befürworter in der CDU

Martina Philipp

Von Martina Philipp

Sa, 17. November 2012 um 15:04 Uhr

Südwest

Natur wahren und Artenvielfalt sichern, sind die Hauptanliegen einer Gruppe von 20 CDU-Politikern und Wirtschaftsvertretern, die sich für einen Nationalpark Nordschwarzwald einsetzen. Parteiintern wird das Projekt jedoch kritisch beäugt.

BAIERSBRONN. "Mit dem Ding auf dem Auto dauert es nicht lang bis zum ersten Kratzer", prophezeit Rolf Berlin, Hotelier aus Bad Teinach-Zavelstein, mit düsterer Miene und deutet auf den Pro-Nationalpark-Aufkleber, der auf einem Tisch liegt. Dennoch geht Berlin als Befürworter des Nationalparks im Nordschwarzwald aus der Deckung. Mit 20 weiteren CDU-Politikern und ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung