Hochrhein

Schloss Beuggen wird zu einem Drei-Sterne-Hotel

Verena Pichler

Von Verena Pichler

Fr, 15. Juli 2016 um 14:28 Uhr

Südwest

Das altehrwürdige Schloss Beuggen bei Rheinfelden hat lange als evangelische Tagungsstätte gedient. Unlängst wurde es verkauft – und nun steht fest, was der neue Besitzer daraus macht.

Seit April ist der freie Architekt und Unternehmer Kai Flender aus Waldshut-Tiengen Besitzer von Schloss Beuggen. Über ein konkretes Konzept für die Nutzung des historischen Ensembles hat er sich bis jetzt in Schweigen ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung