Ausstieg

Tübingen will Brunsbüttel nicht mehr mitfinanzieren

dpa

Von dpa

Di, 03. Juli 2012 um 00:02 Uhr

Südwest

Die Stadtwerke Tübingen wollen aus dem geplanten Kohlekraftwerk Brunsbüttel aussteigen. Oberbürgermeister Boris Palmer bestätigte entsprechende Presseberichte.

Damit sinken die Chancen für das Kraftwerk des Südweststrom-Verbundes an der Elbmündung weiter, nachdem schon mehrere Kapitalgeber abhandengekommen waren. ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 15 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikeln.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 15 Artikel pro Monat kostenlos
  • Exklusive BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ