Account/Login

Vereint im Verein

Tag des Hundes: Die Hundefreunde Friesenheim bestehen seit 50 Jahren

Walter Holtfoth
  • Sa, 11. Juni 2022, 11:00 Uhr
    Friesenheim

     

Der 12. Juni ist vom Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH) als Tag des Hundes ins Leben gerufen worden. Für die Hundefreunde Friesenheim ist das ganze Jahre Hundezeit.

Almut Halmsteiner (von links) mit Josy und Vorsitzender Peter Müller   | Foto: Walter Holtfoth
Almut Halmsteiner (von links) mit Josy und Vorsitzender Peter Müller Foto: Walter Holtfoth
1/3
Die Anfänge
Seit 1972 gibt es die Hundefreunde Friesenheim. Ursprünglich wurden sie als Hundesportverein gegründet, erzählt der Vorsitzende Peter Müller im Gespräch. "Damals gab es in Friesenheim viele Schäferhunde. Schnell waren genug Halter gefunden, die den Verein gegründet haben. Die Gemeinde gab das Gelände und wir konnten loslegen. Ursprünglich wollte jeder Besitzer den am besten ausgebildeten Schutzhund ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar