Entspannt gute Musik machen

Peter Stellmach

Von Peter Stellmach

Do, 30. April 2015

Titisee-Neustadt

Stadtmusik und Juka beweisen sich beim Landesmusikfestival in Karlsruhe / Götz Ertle: "Wir wollen aus dem Alltag heraus gut sein".

TITISEE-NEUSTADT. Musizieren macht Spaß und soll Vergnügen bereiten, keine Frage. Es ist ein Hobby. Aber eine Bestätigung für das eigene Können und das des Orchesters zu bekommen, ist auch eine feine Sache. Deshalb blicken die Stadtmusik Neustadt und die Jugendkapelle Neustadt schon gespannt auf das Landesmusikfestival. Denn in Karlsruhe, vom 15. bis 17. Mai, können sich beide wieder beweisen.

Es ist die dritte Teilnahme an einem Wertungsspiel seit einem Neubeginn 2013 in Hausen vor Wald und 2014 in Rötenbach, jeweils mit gutem Erfolg. Dabei ist der Anspruch ein anderer als früher bei Wertungsspielen. Man bereitet sich vor, klar, aber nicht so verbissen, wie es einst üblich war. "Wir wollen aus dem Alltag heraus gut spielen, wir wollen immer gut Musik machen", sagt Stadtmusikdirigent Götz Ertle, "auch ohne ganz lange Vorbereitung." Kapellen hätten sich oft monatelang vorbereitet, und das habe immer ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ