Lorbeeren für den Weltcup

Liane Schilling

Von Liane Schilling

Di, 17. November 2015

Titisee-Neustadt

Beim Abend des Sports werden erstmals die Verantwortlichen der vielen hundert Helferinnen und Helfer gewürdigt.

TITISEE-NEUSTADT. Eine besondere Ehrung, verbunden mit Dank und Respekt, erging am Samstag im Kurhaus Titisee nicht wie am Abend des Sports üblich an Sportler, sondern an Funktionäre, nämlich an die Ressortleiter der Weltcupspringen.

Bürgermeister Armin Hinterseh und Werner Schubnell als der derzeitige Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft der Sport treibenden Vereine führten die umfassenden Tätigkeiten der Ehrenamtlichen im Team um Generalsekretär Joachim Häfker auf. Gesamtorganisation, Medien, Technik, Finanzen, Verkehr, Schanzenpräparation, Verpflegung, Rahmenprogramm, Rennleitung, ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung