Rocker, Gigolos und ein einsamer Bauer

Ute Kienzler

Von Ute Kienzler

Do, 19. November 2015

Titisee-Neustadt

Die A-cappella-Gruppe "Ohrwürmer" erzählt mit ihren Darbietungen unterhaltsame Geschichten.

NEUSTADT. Die "Ohrwürmer", die älteste Boygroup zwischen Zastler und Notschrei, müssten sich umtaufen lassen, wenn nicht jeder Zuhörer ihres Konzertes mit einem Ohrwurm nach Hause ginge. Vorlagen für einen solchen gab es genügend beim Neustädter Auftritt des Ensembles, welches aus dem Männergesangverein Oberried hervorgegangen ist. Zum zweiten Mal hatte Leopold Winterhalder die A-cappella-Gruppe ins Krone-Theater eingeladen und Chorleiter Michael Weh bedankte ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ